Kautionssparbuch Postbank


Die Postbank ist sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden eine renommierte Bank, die bei allen finanziellen Angelegenheiten die richtige Ansprechpartnerin ist. Egal, ob ein Kredit benötigt oder eine optimale Sparanlage gesucht wird oder einfach nur ein Konto eröffnet werden soll, die Postbank ist eine sehr gute Adresse und mit vielen Filialen präsent.

Ein Umzug steht an

Wenn eine neue Wohnung gefunden ist, wird vom neuen Vermieter normalerweise eine Kaution gefordert. Damit sichert sich der Vermieter gegen eventuelle Mietausfälle oder Beschädigungen ab. Nach Auszug wird geprüft, ob dem Mieter die Kaution in voller Höhe zusteht und ausgezahlt wird oder ob Renovierungsarbeiten vorgenommen werden müssen, die auf Kosten des Mieters gehen.

Die Kaution kann auf unterschiedliche Art und Weise zur Verfügung gestellt werden. Zum einen kann eine Bürgschaft vorgelegt werden, dem Vermieter kann das Geld bar übergeben werden oder der Mieter eröffnet ein Mietkaution-Sparbuch.

Das Mietkaution-Sparbuch

Die Postbank bietet neben vielen anderen Leistungen ein Mietkaution-Sparbuch. Wenn ein Umzug ansteht und eine Kaution zu leisten ist, kann dies über die Postbank abgewickelt werden. Eine Beteiligung des Vermieters ist bei der Eröffnung des Mietkaution-Sparbuchs nicht nötig, der Mieter kann das Sparkonto ohne dessen Unterschrift eröffnen. Die Verzinsung des Kontos ist solide und wächst über die gesamte Dauer des Mietverhältnisses.

Nach Beendigung des Mietverhältnisses profitiert der Mieter von den Zinsen und Zinseszinsen. Die Zinsen stehen nämlich dem Mieter und nicht dem Vermieter zu. Deshalb sollte auch an den Freistellungsauftrag gedacht und regelmäßig die Höhe überprüft werden. Gebühren und Entgelte fallen für dieses Sparbuch keine an. Ebenfalls gibt es keine Mindesteinlage.

Es gibt keine vorgeschriebene Mindestspareinlage; bereits ab 0,50 Euro kann ein Mietkaution-Sparbuch eröffnet werden. Auch die Kündigung geht einfach vonstatten; die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.

Das Mietkaution-Sparbuch der Postbank hat zudem den Vorteil, dass der Mieter informiert wird, sobald der Vermieter über das Sparbuch verfügen möchte. Die Postbank stellt mit dem Mietkaution-Sparbuch ein ausführliches Service-Paket zur Verfügung, das alle erforderlichen Informationen liefert.